OM Charity Run 2024

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten

Der Countdown läuft!

Hinweis: Das Event ist auf 120 Fahrzeuge limitiert.

Veranstaltungsinfos

09.06.2023 ab 10:00 Uhr

OM Classics, Im Eichengrund 5, 49688 Lastrup

Teilnahmegebühr

▶99,00€ Startgebühr pro Fahrzeug inkl. Fahrer + einem Beifahrer
▶jeder weitere Teilnehmer 45,00€
Die Startgebühr beinhaltet:
◦ Teilnahme an der geführten Ausfahrt
◦ Frühstück mit frisch belegten Brötchen inkl. Kaffee & Tee
◦ kalte, alkoholfreie Getränke
◦ Berliner inkl. Kaffee+Tee
◦ Frisch gegrillte BBQ-Platte by Kalieber
◦ Fotos & Videos vom Event
Alle Einnahmen werden gespendet.

Getränke & Speisen

Für das leibliche Wohl sorgen in diesem Jahr die Bäckerei Behrens Meyer, der Texas Airport Varrelbusch & Kalieber

Oldtimer Tour

Die Tour führt durch das Oldenburger Münsterland.

Abschluss beim Museumsdorf Cloppenburg

Die Tour findet seinen Abschluss beim Museumsdorf Cloppenburg mit Möglichkeit zur Besichtigung der Discothek Sonnenstein.

Programm

Wird bald bekannt gegeben!

Start
KFZ Kathmann - Adam-Opel-Straße 6, 49688 Lastrup
Begrüßung der Gäste bei einem Frühstück mit freundlicher Unterstützung von Bäckerei Kramer aus Lastrup.
1. Stopp
OM Classics - Ladestraße 6, 49688 Lastrup
Besichtigung der Ausstellungshalle
2. Stopp
Kulturzentrum Gehlenberger Mühle - Mühlenstraße 5, 26169 Gehlenberg
◦ Besichtigung der historischen Sägerei und des Backhauses
◦ Fotoaufnahmen vor der Gehlenberger Mühle
◦ Kaffee und Kuchen
Ende
Museumsdorf Cloppenburg
◦ Möglichkeit zur Besichtigung der Discothek Sonnenstein
◦ Steinofenpizza mit freundlicher Unterstützung von La Trattoria de Carmelo

Impressionen aus den Vorjahren

Im vergangenen Jahr konnten wir durch großzügige Unterstützung beeindruckende Spendenaktionen realisieren. Eine Summe von 5.200€ wurde an den Verein Flugkraft überreicht, um ihre wichtige Arbeit zu fördern. Im Jahr 2022 erreichten wir eine herausragende Spendensumme von 5.555€ für den Verein “Bürger für Lastrup e.V.”, was lokale Projekte und Initiativen maßgeblich unterstützte. Zusätzlich wurde eine großzügige Spende in Höhe von 4.000€ dem Verein “Der kleine Stern” übergeben, um ihre bedeutende Arbeit zu würdigen und zu fördern. Diese erfolgreichen Spendenaktionen spiegeln die Solidarität und das soziale Engagement unserer Gemeinschaft wider.